Gehe zu: Hauptmenü | Abschnittsmenü | Beitrag

Peter Burg Werke

Kurzgefasster Lebenslauf

Professor Dr. Peter Burg        D 48149 Münster

Schöppingenweg 49

Lebenslauf und wissenschaftlicher Werdegang

1941 Geboren in Friedrichweiler, jetzt Wadgassen (Saarland/Kreis Saarlouis).
1964 – 1971 Studium der Fächer Geschichte, Deutsch und Philosophie an der Universität Saarbrücken.
1973 Promotion an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken.
1971 – 1976 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität des Saarlandes, Saarbrücken.
1976 – 1981 Wissenschaftlicher Assistent am Historischen Seminar der Westf. Wilhelms-Universität, Münster
1981 – 1986 Habilitation und Privatdozent an der Westf. Wilhelms-Universität, Münster, (Lehrbefugnis: Neuere Geschichte).
1986 Ernennung zum Außerplanmäßigen Professor an der Westf. Wilhelms-Universität, Münster.

Geschrieben von admin am Sonntag 31. Juli 2011

Neuerscheinungen

Peter Burg: Saar-Franzose. Peter / Pierre Lorson SJ, Trier 2011.

Die Autobiographie von Pater Peter Lorson SJ

Geschrieben von admin am Dienstag 12. April 2011

Rezensionen

mehr…

Geschrieben von admin am Dienstag 21. Dezember 2010

Schriftenverzeichnis

mehr…

Geschrieben von admin am Montag 20. Dezember 2010